Tagesordnungspunkt

TOP Ö 11: Mitteilungen und Anfragen

BezeichnungInhalt
Sitzung:13.06.2000   UPA/05/2000 
DokumenttypBezeichnungAktionen

 

 


Mitteilungen:

 

a)     Sperrung der Zufahrt zu dem Parkplatz am Rathaus für den Kfz-Verkehr am Endpunkt der Bauvereinstraße sowie der Straße “Am Replingsfunder”

 

Amtsleiter Mehl teilt mit, dass kurzfristig an dem genannten Standort die Aufstellung eines Pollers vorgenommen werde.

 

 

b)     Solarenergie

 

Sachgebietsleiter Effkemann teilt mit, dass der für das Haushaltsjahr 2000 bereitgestellte Betrag zur Förderung von Solarenergie in Höhe von 50.000,00 DM bereits im Juli 2000 verbraucht sein werde. Der Grund dafür sei die Änderung des Gesetzes über die Entschädigung für die Einspeisung von Strom. Dadurch bedingt sei die Nachfrage von Zuschussmitteln für den Einbau von Fotovoltaikanlagen zur Stromerzeugung angestiegen.

 

c)     Solarsiedlung Borken-West

 

Sachgebietsleiter Effkemann teilt mit, dass eine Gesprächsrunde der Solarkommission (Vertreter der Verwaltung und Fachleute) stattgefunden habe. Bis zum 31. August 2000 sollen die Entwurfsgrundlagen vorgelegt werden, die dann im September 2000 dem Ausschuss vorgestellt werden. Die Mittel für die Durchführung der Maßnahme seien im Haushalt vorhanden. Außerdem habe die Stadt zwischenzeitlich einen Bewilligungsbescheid über Fördermittel für diese Maßnahmen erhalten.

 

 

d)     Bahnhof Marbeck

 

Sachgebietsleiter Effkemann teilt mit, dass der Bahnhof Marbeck nunmehr unter Denkmalschutz gestellt werde.