Tagesordnungspunkt

TOP Ö 6: Umstellung der Straßenbeleuchtung auf energieeffiziente Beleuchtungskörper

BezeichnungInhalt
Sitzung:11.11.2009   UPA/09/2009 
Beschluss:ungeändert beschlossen
Vorlage:  V 2009/208 
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Vorlage Dateigrösse: 56 KB Vorlage 56 KB

Beschlussvorschlag:


Die vorgestellte Umrüstung der Beleuchtungskörper soll in den nächsten 2 Jahren erfolgen und in der Haushaltsplanung berücksichtigt werden.


Fachbereichsleiter Roters erläutert anhand einer Präsentation umfassend den Sachverhalt.

Die Präsentation ist der Niederschrift als Anlage beigefügt.


Im Anschluss an seinen Vortrag nimmt Fachbereichsleiter Roters ausführlich zu Fragen der Ausschussmitglieder Stellung.

Insbesondere trägt er vor, dass die Verwaltung eine Verteilung der Gesamtmaßnahme auf mehrere Jahre vorschlage, um nicht im Jahre 2015 insgesamt ein Maßnahmevolumen in Höhe von rund 1,5 Mio € schultern zu müssen.

Die für die Jahre 2010 und 2011 zur Verfügung stehenden Mittel des Konjunkturpaketes II sollten ausgeschöpft werden, um die Gesamtmaßnahme haushaltsverträglich und gleichzeitig über den verbleibenden Zeitraum verteilt, realisieren zu können.


Abstimmungsergebnis: Annahme bei 1 Enthaltung