Tagesordnungspunkt

TOP Ö 6: Verpflichtung der Ortsvorsteher

BezeichnungInhalt
Sitzung:28.10.2009   RAT/05/2009 
Beschluss:Kenntnis genommen
Vorlage:  V 2009/189 
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Vorlage Dateigrösse: 55 KB Vorlage 55 KB


Bürgermeister Lührmann verpflichtet die soeben gewählten Ortsvorsteher, indem sie nachstehende Eidesformel nachsprechen:


Ich schwöre, dass ich das mir übertragene Amt nach bestem Wissen und Können verwalten, Verfassung und Gesetz befolgen und verteidigen, meine Pflichten gewissenhaft erfüllen und Gerechtigkeit gegen jedermann üben werde. So wahr mir Gott helfe“.



Sodann überreicht Bürgermeister Lührmann allen gewählten Ortsvorstehern einen Blumenstrauß.