Tagesordnungspunkt

TOP Ö 17: Mitteilungen und Anfragen

BezeichnungInhalt
Sitzung:17.12.2008   RAT/07/2008 
DokumenttypBezeichnungAktionen

 

Ø      UWG-Anfrage vom 10.12.08
- Alternativplanungen von Mensen


Antwort der Verwaltung:

 

Für die Mensen wurden überwiegend fachbereichsintern Alternativplanungen für verschiedene Bedarfe in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Nutzern vorgenommen.

 

Folgende Entwurfsvarianten wurden bei den Projekten zahlenmäßig erstellt:

 

1.      Mensa Gymnasium Remigianum: 4 alternative Standorte auf dem Grundstück durch den Architekten Klein

2.      Mensa Nünning Realschule: 1 Entwurfsvariante von Herrn Dipl.-Ing. Schwiederowski, 3 Entwurfsvarianten an alternativen Standorten in verschiedenen Nutzerkombinationen durch Herrn Architekt Matthias Schöer (FB 65)

3.      Maria-Sibylla-Merian-Realschule: 2 Entwurfsvarianten als Anbauten am Bestand durch Herrn Architekt Matthias Schröer (FB 65)

4.      Realschule Schönstätter Marienschwester: Ausarbeitung einer Grobplanung der Bistumsvertreter durch Herrn Architekt Matthias Schröer (FB 65)

 

Verschiedene dieser Varianten wurden in den entsprechenden Ausschüssen von den Architekten Klein und Schröer vorgestellt und erläutert.

Ein Architekturwettbewerb unter externen Planern wurden nicht durchgeführt.

 

 

Ø      Westmünsterland Gewerbepark A 31

Bürgermeister Lührmann
teilt mit, dass der Regionalrat  am 15.11.08 der
15. Änderung des Regionalplanes- Teilabschnitt Münsterland – nunmehr mehrheitlich zugestimmt habe. Daher werde die Genehmigung durch das Ministerium für Wirtschaft, Mittelstand und Energie des Landes NRW
kurzfristig erwartet.