Tagesordnungspunkt

TOP Ö 8: Bewerbung der Region Bocholter Aa für die LEADER-Förderung des Landes NRW

BezeichnungInhalt
Sitzung:30.05.2007   RAT/04/2007 
Beschluss:ungeändert beschlossen
Vorlage:  V 2007/087 

Beschluss:

 

Der Rat der Stadt Borken ermächtigt die Verwaltung in Kooperation mit Isselburg, Bocholt, Rhede und Velen sich als Region Bocholter Aa im LEADER-Wettbewerb des Landes Nordrhein-Westfalen zu bewerben.

 


Mehrheitlich wird die Meinung vertreten, dass es sinnvoll sei, sich um die LEADER-Förderung des Landes NRW zu bemühen.  Wünschenswert sei, dass die gesamte Region sich beteilige und entsprechende Beschlüsse in den beteiligten Kommunen gefasst würden, um die Ziele des ILEK in der Region Bocholter Aa umzusetzen.

 

Die Fragen von Stv. Klemm-Terfort und Stv. Haupt zum Verfahrensablauf bei einer eventuellen Zusage von Fördermitteln beantwortet Bürgermeister Lührmann dahingehend, dass heute nur der Grundsatzbeschluss zur Teilnahme und bei einer eventuellen Förderzusage die Bereitstellung von jährlich 50.000 Euro für den Förderzeitraum 2007 – 2013 zur Debatte stünden. Weitere Ausführungen zum Verfahrensablauf seien einfach noch verfrüht.

 

Stv. Börger bittet darum, die eventuelle Realisierung von Wasserkraftwerken zu prüfen.

 

 

 


Abstimmungsergebnis:              

Einstimmige Annahme