Tagesordnungspunkt

TOP Ö 12: Mitteilungen und Anfragen

BezeichnungInhalt
Sitzung:27.09.2006   RAT/05/2006 
DokumenttypBezeichnungAktionen

 

§         Raum- und Platzsituation des Sportvereins Westfalia Gemen
Bürgermeister Lührmann
informiert über einen gemeinsamen Antrag aller Stadtverordneten und der Ortsvorsteherin des Stadtteils Gemen vom 31.08.06 zur  Raum- und Platzsituation des Sportvereins Westfalia Gemen. Es wird darum gebeten, dass die Verwaltung und der Rat der Stadt Borken nach Lösungen suchen, die es dem Sportverein Westfalia Gemen ermöglichen, bereits im Jahr 2007 mit der geplanten Baumaßnahme zu beginnen.
Bürgermeister Lührmann erklärt, dass der Antrag im Rahmen der anstehenden Haushaltsplanberatungen für das Jahr 2007 behandelt werden soll.

§         Resolution zum Erhalt der Bahnstrecke Borken-Essen
Bürgermeister Lührmann
informiert darüber, dass auf die  “Resolution zum Erhalt der Bahnstrecke Borken-Essen” sowohl vom Ministerium wie auch von den heimischen Bundestags- und Landtagsabgeordneten geantwortet wurde mit dem Tenor, zum Erhalt der Bahnstrecke Borken-Essen beitragen zu wollen.

§         Bürgerbüro Burlo

Erster Beigeordneter Middel informiert darüber, dass der Bauzustand der von der Ev. Kirchengemeinde Oeding angemieteten Räume nicht länger zumutbar sei. Es habe sich z.B. nach einem Rohrbruch dort ein derart muffiger Geruch entwickelt, der auch unter Arbeitsschutzgesichtspunkten den Mitarbeitern nicht zugemutet werden könne. Da auch bekannt geworden sei, dass die Ev. Kirchengemeinde das Gebäude verkaufen wolle, habe man den bestehenden Mietvertrag zum 31.12.2006 gekündigt.
Aufgrund der geringen Besucherzahlen beabsichtige die Verwaltung, das Bürgerbüro zu schließen.