Tagesordnungspunkt

TOP Ö 16: Antrag der FDP Fraktion zur Erhöhung der Verkehrssicherheit im Ortsteil Gemen

BezeichnungInhalt
Sitzung:06.09.2005   UPA/06/2005 
Beschluss:Kenntnis genommen
DokumenttypBezeichnungAktionen

Fachabteilungsleiter Wiggeshoff nimmt zu dem vorliegenden Antrag Stellung und führt aus, dass der Ramsdorfer Postweg aufgrund des vorgetragenen schlechten Zustandes vom Tiefbauamt saniert werde.

 

Hinsichtlich des Bereiches Coesfelder Straße/ Zum Homborn/ Krückling sehe man derzeit keinen Handlungsbedarf.

 

Auch für den Einmündungsbereich Coesfelder Straße/ Landwehr gebe es derzeit aus verkehrlicher Sicht keinen Bedarf für einen Kreisverkehrsplatz.

 

Den Hinweis auf den häufigeren Einsatz einer mobilen Blitzanlage gebe man an das Ordnungsamt weiter.