Tagesordnungspunkt

TOP Ö 3.1: Kapazitäterweiterung der Kompostierungsanlage

BezeichnungInhalt
Sitzung:10.11.2004   UPA/08/2004 
Beschluss:geändert beschlossen
Vorlage:  V 2004/155 

Beschluss:

 

Der Umwelt und Planungsausschuss hält an der beschlossenen Zustimmung zur Kapazitätserweiterung der Kompostierungsanlage unter der Maßgabe fest, dass drei Jahre nach Feststellung der letzten Setzung des Deponiekörpers durch das staatliche Umweltamt Herten jeglicher gewerblicher Betrieb, einschließlich des Wertstoffhofes und des Schadstoffzwischenlagers, auf dem Gelände der Deponie beendet ist.


Abstimmungsergebnis:              

 

Annahme bei             17 ja-Stimmen

                                    1 nein-Stimme

                                    1 Enthaltung