Tagesordnungspunkt

TOP Ö 2: Einführung und Verpflichtung der Sachkundigen Bürger des Umwelt- und Planungsausschusses

BezeichnungInhalt
Sitzung:10.11.2004   UPA/08/2004 
Beschluss:Kenntnis genommen
Vorlage:  V 2004/156 
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Vorlage Dateigrösse: 13 KB Vorlage 13 KB

 

 


 

Die Sachkundigen Bürger wurden in der Sitzung vom Ausschussvorsitzenden Flinks eingeführt und zur gesetzmäßigen und gewissenhaften Wahrnehmung ihrer Aufgaben verpflichtet ( § 67 Abs. 3 GO NW).

 

Die neu gewählten Sachkundigen Bürger erhoben sich von den Plätzen und bekundeten ihr Einverständnis durch Nachsprechen folgender Formel:

 

“Ich verpflichte mich, dass ich meine Aufgaben nach bestem Wissen und Können wahrnehmen, das Grundgesetz, die Verfassung des Landes und die Gesetze beachten und meine Pflichten zum Wohle der Stadt Borken erfüllen werde.”

 

Die erneut gewählten Sachkundigen Bürger wurden ausdrücklich auf die bereits erfolgte Verpflichtung hingewiesen.