TOP Ö 7: Erweiterungsabsichten der Montessori Gesamtschule - Zuschuss zu den Planungsleistungen

Beschluss:

 

Der AKS beschließt:

Die Planungsleistung für eine mögliche Erweiterung der Montessori-Gesamtschule wird unterstützt. Es soll ein Zuschuss in Höhe von 7.200 Euro gewährt werden.

 


Herr Nießing erläutert die Vorlage.

 

Frau Biela erkundigt sich, in welcher Höhe generell Mittel zur Deckung auf dem Untersachkonto zur Verfügung stehen.

 

Herr Nießing verweist auf den TOP 3 und erklärt, dass die dort veranschlagten Mittel zur Deckung eines Zuschusses an Montessori ausreichend seien.

 

Frau Ebbing möchte wissen, ob mit der Zusage eines Zuschusses zu den Planungskosten auch ein Zuschuss zur geplanten Maßnahme einhergehe.

 

Herr Nießing verweist auf die Vorlage und erklärt, dass der Zuschuss nur für die 1. Planungsphase sei und sich dadurch keine Bindung für die nachfolgenden Investitionen ergeben werde.

 

Der Ausschussvorsitzende Queckenstedt verliest den Beschlussvorschlag und lässt darüber abstimmen.

 


Abstimmungsergebnis:

 

Einstimmige Annahme