TOP Ö 9: Durchführung von verkehrsberuhigenden Maßnahmen im Zuge der Klünstraße in Weseke Eingabe gem. § 24 Gemeindeordnung

Beschluss: ungeändert beschlossen

Beschluss:

 

Zur Verkehrsberuhigung werden die Grünbeete im Kurvenbereich der Klünstraße mit höheren Sträuchern bepflanzt.

 


Amtsleiter Mehl erläutert ergänzend zur Empfehlung der Verwaltung, dass im Zuge der Klünstraße eine sog. Buschsituation entstehen solle, um die Ideallinie der Straße zu unterbinden. Es sollen immergrüne Pflanzen angelegt werden, damit die Durchblicksituation wegfällt. Die notwendigen Flachbeete seien bereits vorhanden.

 


Abstimmungsergebnis:

 

Annahme mit einer Stimmenthaltung