Tagesordnungspunkt

TOP Ö 7: Hochwasserschutz im Rahmen des Integrierten Handlungskonzeptes Gemen - Antrag der SPD-Fraktion

BezeichnungInhalt
Sitzung:02.11.2016   UPA/05/2016 
Beschluss:ungeƤndert beschlossen
Vorlage:  V 2016/238 

Beschluss:


Die Verwaltung wird beauftragt zu prüfen, ob Maßnahmen des „Integrierten Handlungskonzeptes Ortsmitte Gemen“ im Rahmen der Hochwasserschäden und der Hochwasserbeseitigung berücksichtigt und umgesetzt werden können.




Stv. Kindermann gibt an, dass die Regionaleprojekte mit zu berücksichtigten seien.


Technischer Beigeordneter Kuhlmann erläutert den aktuellen Stand bezüglich Hochwasserschutz.


Stv. Fritz-Hummelt merkt an, dass der Punkt 22 der Regionalprojekte sich anbiete.


Bürgermeisterin Schulze Hessing erklärt, dass das integrierte Handlungskonzept in Verbindung mit dem Regionaleprojekt geplant worden sei, aber auch einzelne Bereich losgelöst betrachtet wurden.




Abstimmungsergebnis:


Annahme mit 17 Ja-Stimmen

0 Nein-Stimmen

0 Enthaltungen