TOP Ö 7: Sachstand Kreisverkehr Weseke

Beschluss: ungeändert beschlossen

Beschluss:


Der Umwelt- und Planungsausschuss nimmt den Sachstandsbericht der Verwaltung zur Kenntnis. Das Ergebnis der Einplanung für 2016, das Ende September vorliegen soll, wird noch abgewartet.


Soweit die Baumaßnahme keine Aufnahme in das Förderprogramm 2016 findet, wird die Verwaltung beauftragt, mit der Umsetzung der Baumaßnahme zu beginnen.




Bürgermeister Lührmann erläutert die Vorlage.




Abstimmungsergebnis:


Annahme mit 18 Ja-Stimmen

0 Nein-Stimmen

0 Enthaltungen